Newsticker
Russische Angriffe im Osten bringen die Ukraine in Bedrängnis
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Betrunken und ohne Führerschein auf der B17 unterwegs

Augsburg
01.11.2021

Betrunken und ohne Führerschein auf der B17 unterwegs

Einen betrunkenen BMW-Fahrer hat die Polizei aus dem Verkehr gezogen, nachdem sich aufmerksame Zeugen gemeldet hatten.
Foto: Julian Leitenstorfer/Symbolbild

Weil ein Mann auf der B17 in Schlangenlinien fuhr, hat ein Zeuge die Polizei informiert. Dann kam es beinahe zu einem Unfall.

Es war am Freitagabend gegen 21 Uhr, als die Mitteilung über einen "Schlangenlinienfahrer" auf der B17 bei der Polizei einging. Der Fahrer war mit einem schwarzen 3er BMW mit Augsburger Kennzeichen zunächst Höhe Gersthofen in Fahrtrichtung Süden gesichtet worden und sei dann bei Stadtbergen wieder von der Bundesstraße abgefahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.