Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Brandstiftung? Auto geht in Flammen auf

Augsburg
07.06.2019

Brandstiftung? Auto geht in Flammen auf

Die Feuerwehr löschte den Wagen rasch.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Kleinwagen brannte komplett, als Polizei und Feuerwehr eintrafen. Die Polizei geht von Absicht aus.

Auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Tanzklub Kantine ist am Mittwochabend ein Auto in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei meldet, brannte der Kleinwagen komplett, als Polizei und Feuerwehr eintrafen. Anhand von Spuren geht die Polizei davon aus, dass das Auto absichtlich angezündet worden ist. Die Feuerwehr Kriegshaber löschte den Punto schnell. Die Brandstiftung hat sich gegen 20.30 Uhr abgespielt. Hinweise an die Polizei unter 0821/323-2610. (jöh)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.