Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Bundespolizei nimmt Schwarzfahrer in Haft

Augsburg
13.01.2017

Bundespolizei nimmt Schwarzfahrer in Haft

Beamte der Bundespolizisten haben am Donnerstag am Augsburger Hauptbahnhof einen Schwarzfahrer festgenommen.
Foto: Anne Wall (Symbol)

Er war ohne Ticket, Bargeld und Ausweis im ICE unterwegs: Die Fahrt von Ulm nach Augsburg endete für einen 39-Jährigen in Untersuchungshaft.

Beamte der Bundespolizisten haben am Donnerstag am Augsburger Hauptbahnhof einen Schwarzfahrer festgenommen. Der Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an, teil die Bundespolizei mit. Was war passiert?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.