Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: CSU-Spitze hofft auf schnelle Einigung in der K-Frage - Grüne zufrieden

Augsburg
19.04.2021

CSU-Spitze hofft auf schnelle Einigung in der K-Frage - Grüne zufrieden

CDU-Vorsitzender Armin Laschet und CSU-Chef Markus Söder (von links): Wer wird Kanzlerkandidat der Union?
Foto: Michael Kappeler, dpa

Plus Der Augsburger CSU-Chef Volker Ullrich will den unionsinternen Machtkampf nicht nur negativ sehen. Die Augsburger Grünen bejubeln indessen ihre Kanzlerkandidatin.

Der Augsburger CSU-Vorsitzende Volker Ullrich hofft auf eine zügige Einigung in der K-Frage innerhalb der Union. "Dass es zwei Personen gibt, ist in einer Demokratie der Normalfall", so Ullrich zum Machtkampf zwischen CDU-Chef Armin Laschet und dem CSU-Vorsitzenden Markus Söder, gleichwohl wäre eine Einigung zu begrüßen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren