Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Chance für Außengastronomie: Stadt will Bereich ums Rote Tor aufwerten

Augsburg
25.09.2021

Chance für Außengastronomie: Stadt will Bereich ums Rote Tor aufwerten

Der Innenhof am Roten Tor soll neu gepflastert werden.
Foto: Oliver Wolff

Plus Das Areal am Roten Tor in Augsburg wird neu gestaltet. Für den Platz an der Spitalgasse fordert die Stadt den Wirt des Murdock's auf, aktiv zu werden.

Die Stadt will den Innenhof am Roten Tor mit einem neuen Pflaster versehen. Der Belag soll dem neuen Granitbelag aus der Spitalgasse entsprechen. Aktuell sei der Durchgang durchs Tor, der im Zuge der Neugestaltung von Spital- und Bäckergasse ermöglicht wurde, nur schlecht begehbar, weil es Setzungen und Unebenheiten gibt. Die 450.000 Euro Kosten sollen über den Prinz-Fonds und über bereits bezahlte Sanierungsbeiträge von Grundeigentümern aus dem Ulrichsviertel finanziert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.