Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Corona: Wie Pfersee den Ausnahmezustand managt

Augsburg
28.03.2020

Corona: Wie Pfersee den Ausnahmezustand managt

Klaus Konrad dirigiert die Postkunden in seinem Haus und passt auf Waren auf – die er niemandem verkaufen darf.
Foto: Brigitte Mellert

Plus Das Stadtteilleben hat sich verändert, ist aber nicht völlig zum Erliegen gekommen. Bei einem Streifzug kommt es zu außergewöhnlichen Begegnungen – auf Distanz.

Der Szene haftet etwas Irreales an: Klaus Konrad steht im Erdgeschoss seines Kaufhauses mit Handschuhen und einem „Bitte-Abstand-halten-Schild“ am Revers an seiner Kasse. Doch anstatt Beträge einzutippen, schaut er auf einen Bildschirm, der ihm die Poststelle im Untergeschoss zeigt: Mehr als drei Kunden lässt er nicht hinunter. Doch wer oben wartet, darf sich die Zeit nicht mit dem Anprobieren der Frühjahrsmode vertreiben. Auch im Stadtteil Pfersee wirkt sich die Corona-Krise massiv aufs öffentliche Leben aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.