Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Das Vin Café ist zurück auf dem Augsburger Stadtmarkt

Augsburg
24.09.2020

Das Vin Café ist zurück auf dem Augsburger Stadtmarkt

Inhaberin Astrid Grotz startet an Freitag mit ihrem neuen Team im Café Vin auf dem Stadtmarkt: (von links) Karin Jamitzky, Emilia Kondratjew, Julia Korn und Shidrokh Mohtashami.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Elf Monate war das kleine Vin Café auf dem Augsburger Stadtmarkt geschlossen. Inhaberin Astrid Grotz hat jetzt viel vor.

Nicht mehr viel erinnert an das frühere Vin Café auf dem Stadtmarkt. Ein paar Barhocker und ein bisschen Deko stammen aus dem früheren Lokal. Alles andere ist neu in dem kleinen Raum, der nun durch viel Holz und Glas besticht und genau so ist, wie es Inhaberin Astrid Grotz haben wollte. 17 Jahre hatte sie die kleine Espressobar betrieben, bevor sie sie Anfang November schließen musste. Das Vin Café musste genauso wie der nebenan liegende Japaner "Sakura" abgerissen und wieder aufgebaut werden. Mit dem Zustand der beiden alten Bauten war es nicht zum Besten gestanden, Statiker hatten schließlich Alarm geschlagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.