Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Das neue Mega-Polizeirevier zieht aufs Reese-Gelände

Augsburg
07.04.2014

Das neue Mega-Polizeirevier zieht aufs Reese-Gelände

Nahe der B17 an der Bürgermeister-Ackermann-Straße und neben dem Wohngebiet Carl-Schurz-Straße will der Freistaat die neue Polizeigroßinspektion West errichten. Hier sollen rund 120 Beamte arbeiten.
2 Bilder
Nahe der B17 an der Bürgermeister-Ackermann-Straße und neben dem Wohngebiet Carl-Schurz-Straße will der Freistaat die neue Polizeigroßinspektion West errichten. Hier sollen rund 120 Beamte arbeiten.
Foto: Ruth Plössel

Standort an der Bürgermeister-Ackermann-Straße steht jetzt fest. Baubeginn wohl nicht vor 2017

Kriegshaber Seit zwei Jahren wissen die Pferseer und Oberhauser, dass sie ihre Polizeireviere verlieren. Jetzt gibt es Details zur Zusammenlegung der Inspektionen 5 und 6: Die künftige Großinspektion West kommt in einem Neubau auf dem Reese-Areal in Kriegshaber unter. Laut Udo Dreher, Sprecher im Polizeipräsidium, errichtet der Freistaat das Gebäude an der Bürgermeister-Ackermann-Straße für rund 120 Mitarbeiter und Beamte. Neben den Kollegen aus Oberhausen und Pfersee sollen dort auch bislang ausgelagerte Dienststellen Platz finden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.