Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Die Kultkneipe "Bombig" verabschiedet sich

Augsburg
13.06.2019

Die Kultkneipe "Bombig" verabschiedet sich

Ein bisschen erinnert das Inventar des „Bombig“ an die Zeiten, als die Amerikaner noch in Augsburg stationiert waren. Die Kultkneipe auf dem Reese-Areal feierte kürzlich ihr Zehnjähriges, doch bald ist am angestammten Ort Schluss. Stammgäste dürfen allerdings aufatmen: Es wird ein neues Bombig geben – eigentlich sogar zwei.
Foto: Diana Zapf-Deniz

Musiker und Stammgäste nennen das „Bombig“ ihr Wohnzimmer. Viele Bands gäbe es gar nicht ohne das Engagement der Verantwortlichen.

Im Kulturpark West, auf dem Gelände der einstigen Reese-Kaserne hat inzwischen so gut wie alles dichtgemacht. Das Reese-Theater wurde kürzlich geschlossen, die Musikkantine ist dort seit März Geschichte und die Künstler und Musiker sind auch bald alle weg. Einzig die Kradhalle ist noch bis Ende Juli bei Veranstaltungen geöffnet und ein Unikum der ganz besonderen Art gibt es dort auch noch: das Bombig. Insider kennen und lieben es.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.