Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Die Volkshochschule vergrößert ihre Zentrale

Augsburg
05.04.2018

Die Volkshochschule vergrößert ihre Zentrale

Die Volkshochschule Augsburg bekommt mehr Platz: Sie kann ab dem Herbstsemester im Nachbargebäude ein komplettes Geschoss für Veranstaltungen nutzen. Im Erdgeschoss des auf dem Foto vorne liegenden Gebäudes eröffnet zudem die Stadtsparkasse eine neue Filiale.
Foto: Silvio Wyszengrad

Ab Herbst gibt es zusätzliche Räume am Willy-Brandt-Platz. Das ermöglicht mehr Kurse unter einem Dach.

Vor 15 Jahren hat die Augsburger Volkshochschule (Vhs) ihre Zentrale vom Zeughaus an den Willy-Brandt-Platz verlegt. Jetzt will sie den Standort bei der City-Galerie stärken. Ab dem Herbstsemester kann sie im Nachbargebäude ein komplettes Geschoss für ihre Veranstaltungen nutzen, gaben Direktor Stefan Glocker und der Vorsitzende des Trägervereins, Sieghard Schramm, im Gespräch mit unserer Zeitung bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.