Newsticker
Tote und Verletzte nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Die erste 6 bekam Oberbürgermeister Kurt Gribl damals in Latein

Augsburg
17.06.2015

Die erste 6 bekam Oberbürgermeister Kurt Gribl damals in Latein

Auf den Karteikarten standen die Fragen der Schüler, die Kurt Gribl in Neusäß offen beantwortete.
Foto: Axel Hechelmann

Neusässer Gymnasiasten haben Augsburgs Oberbürgermeister über seine Schulzeit gelöchert. Sie erhielten überraschende Antworten – zum Beispiel, wie viele Verweise er kassiert hat.

„Nein, die Politik und vor allem der öffentliche Dienst sind nie mein berufliches Wunschziel gewesen.“ So lautete eines der „Geständnisse“, die Kurt Gribl im Justus-von-Liebig-Gymnasium in Neusäß abgelegt hat. Es sollte nicht das Einzige bleiben. Denn der Augsburger Oberbürgermeister ist Ex-Schüler des ältesten Gymnasiums im Landkreis, das mit dieser Fragestunde der besonderen Art seine Feiern zum 50. Jubiläum eröffnet hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.