Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Die gestorbene Künstlerin Stefanie Hubner lebt in ihren Bildern weiter

Augsburg
07.11.2020

Die gestorbene Künstlerin Stefanie Hubner lebt in ihren Bildern weiter

Renate und Martin Hubner stehen vor einem großen Wandgemälde ihrer 2014 verstorbenen Tochter. Sie halten ihr Foto in Händen und Stefanie in ihrem Herzen.
Foto: Diana Zapf-Deniz

Plus Die Künstlerin Stefanie Hubner lebt trotz eines Herzfehlers ihren Traum. Ihre Eltern stehen immer an ihrer Seite. Sechs Jahre nach ihrem Tod machen sie ihr ein besonderes Geschenk.

"Unsere Tochter kam mit einem zweifachen Herzfehler und Lungenhochdruck auf die Welt. Nach mehreren Operationen teilten uns die Ärzte mit, dass sie nur noch drei Monate zu leben hätte.“ Renate und Martin Hubner aus Merching sind Eltern eines 1985 geborenen Mädchens namens Stefanie. Stefanie sollte weitaus länger leben, als der Arzt das vermutete. Dennoch kam ihr Tod am Silvestertag 2014 zu früh. Er riss eine lebensstarke Frau wenige Tage vor ihrem 30. Geburtstag aus dem Leben. Ihre Eltern wollen ihr nun posthum einen großen Traum erfüllen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.