Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Direktor der Hessing-Stiftung mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Augsburg
17.01.2020

Direktor der Hessing-Stiftung mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Der Direktor der Hessing-Stiftung, Markus Funk, wurde diese Woche mit sofortiger Wirkung beurlaubt.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Der kaufmännischen Chef der Hessing-Stiftung ist beurlaubt worden. Diesem Schritt waren Differenzen vorausgegangen.

Im Herbst gab es für den kaufmännischen Direktor der Hessing-Stiftung noch etwas zu feiern. Die orthopädische Fachklinik wurde mit dem „Deutschen Zukunftspreis der Gesundheitswirtschaft“ ausgezeichnet. Dafür, dass die Planung von Operationen künftig auch mit der Hilfe künstlicher Intelligenz läuft. Aktuell geht es um eine andere Zukunftsfrage bei der Stiftung. Direktor Markus Funk ist nach Informationen unserer Redaktion in dieser Woche beurlaubt worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

18.01.2020

Sieht eher so aus als würde jemand versuchen den ungeliebten Chef in Misskredit zu bringen. Ist ja auch eine Schweinerei wenn so ein Sanierer kommt und liebgewonnene Gewohnheiten und Abläufe ändert.
Wem das alles nicht passt der sollte sich lieber nach einem anderen Job umsehen (besser bezahlt und mit weniger Arbeit/Verantwortung am besten) und nicht mit Schmutz auf andere werfen.
Wenn man einen Tümpel austrockenen will darf man nicht die Frösche fragen!

Permalink