Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: E-Scooter-Fahrer fährt ohne Versicherung, aber auf Drogen

Augsburg
23.08.2019

E-Scooter-Fahrer fährt ohne Versicherung, aber auf Drogen

Die Polizei legt bei Kontrollen auch ihr Augenmerk auf E-Scooter-Fahrer.
Foto: Christoph Soeder (dpa)

Ein E-Scooter-Fahrer, der in Augsburg unterwegs war, ist einer Polizeistreife aufgefallen. Was die Beamten bei der Kontrolle entdeckten.

Der 39-Jährige war auf seinem E-Scooter am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in der Gögginger Straße unterwegs. Nachdem an dem Fahrzeug kein Versicherungsnachweis angebracht war, kontrollierten die Einsatzkräfte den Mann. Dabei stellte sich heraus, dass er unter Drogeneinfluss stand und der E-Scooter nicht pflichtversichert war. Bei dem Beschuldigten wurde eine Blutentnahme durchgeführt.  (ina)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.