Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Ein Café in der Stadt, das Leben rettet

Augsburg
10.11.2015

Ein Café in der Stadt, das Leben rettet

Im Drogenkontaktladen können Drogensüchtige über ihre Sorgen sprechen, Beratungsangebote wahrnehmen oder neue Spritzen bekommen.
2 Bilder
Im Drogenkontaktladen können Drogensüchtige über ihre Sorgen sprechen, Beratungsangebote wahrnehmen oder neue Spritzen bekommen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Der Drogenkontaktladen in der Holbeinstraße war vor zehn Jahren eine Reaktion auf die Szene am Kö. Der Tod ist im Kontaktladen ständiger Begleiter.

Von den Flusskieseln, die in einem Beet vor der Tür liegen, könnte jeder eine Geschichte erzählen. Jeder Stein trägt einen Vornamen auf der Oberseite. Sie sind eine Erinnerung an die Menschen, die in dem Gebäude in der Holbeinstraße ein- und ausgegangen sind, und irgendwann nicht mehr kamen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.