Newsticker
RKI meldet 455 Neuinfektionen - Inzidenz liegt bei 8,0
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Ein Schwarzfahrer muss ins Gefängnis

Augsburg
24.07.2019

Ein Schwarzfahrer muss ins Gefängnis

Wer als Schwarzfahrer erwischt wird, muss normalerweise nicht gleich ins Gefängnis. In Fall eines Mannes, der mit dem Abo einer Frau unterwegs war, ist das anders.
Foto: Silvio Wyszengrad

Wer als Schwarzfahrer erwischt wird, muss normalerweise nicht gleich ins Gefängnis. In Fall eines Mannes, der mit dem Abo einer Frau unterwegs war, ist das anders.

Vermutlich hätte sich der Angeklagte schon viele Jahreskarten für den Augsburger Verkehrsverbund kaufen können für das, was er stattdessen wegen wiederholten Schwarzfahrens an Strafen gezahlt hat. Er wird immer wieder ohne gültiges Ticket erwischt – diesmal schickt ihn das Augsburger Amtsgericht für vier Monate ins Gefängnis.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.