Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Eine Begegnung auf Augenhöhe

Augsburg
11.10.2018

Eine Begegnung auf Augenhöhe

Schwester Elisabeth Mack (rechts) sowie Ehrenamtliche und Besucherinnen begrüßen die Begründerin von Solwodi International, Lea Ackermann (zweite von links), im Frauentreff Lea in Oberhausen.
Foto: Annette Zoepf

Die Augsburger Friedenspreisträgerin Lea Ackermann ist im nach ihr benannten Frauentreff Lea in Oberhausen zu Gast. Dort helfen Haupt- und Ehrenamtliche den Besucherinnen in Notlagen

Eveline hat für den prominenten Gast einen kleinen Engel gebastelt, Sina mit akkurater Schrift eine Sonnenblumen-Karte beschriftet: „Auf diesen Tag habe ich sooo lange gewartet.“ Für die beiden Frauen geht an diesem fast spätsommerlichen Nachmittag ein Herzenswunsch in Erfüllung. Die Augsburger Friedenspreisträgerin Schwester Lea Ackermann stattet dem nach ihr benannten Frauentreffpunkt Lea in Oberhausen einen Besuch ab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.