Newsticker
Geberkonferenz verspricht 1,5 Milliarden Euro für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Eine Französin sucht in Augsburg nach ihrer Vergangenheit

Augsburg
22.08.2019

Eine Französin sucht in Augsburg nach ihrer Vergangenheit

Rose-Marie Duval mit ihrer Enkelin Lea Wrobel sowie Hartwig Heckmeier (links) und Herbert Dieminger.
Foto: Dieminger

Rose-Marie Duval hat deutsche Wurzeln, doch lange wusste sie es nicht. Ein Besuch in Augsburg brachte Neuigkeiten – und Freunde.

Rose-Marie Duval, 76, hat eine besondere Verbindung zu Augsburg. Die Französin, die 1943 während des Zweiten Weltkriegs geboren wurde, erfuhr im Alter von 17 Jahren, dass ihr Vater ein Augsburger mit dem Namen Rudolf Dieminger ist. Durch die Kriegswirren bekam sie ihn jedoch nie zu Gesicht, besuchte Augsburg auch nie. Das Rätsel um ihren Vater blieb jahrzehntelang ungeklärt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.