Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Er war immer im Einsatz für die anderen: Hans Grimminger ist tot

Augsburg
12.08.2019

Er war immer im Einsatz für die anderen: Hans Grimminger ist tot

Hans Grimminger starb im Alter von 74 Jahren.
Foto: Silvio Wyszengrad

Er engagierte sich für andere Menschen und erforschte die Augsburger Bombennacht. Nun ist der Augsburger Hans Grimminger gestorben.

Als sich im Februar die Augsburger Bombennacht zum 75. Mal jährte, war der Luftkriegsforscher Hans Grimminger mit von der Partie – wie so oft bei diesem Thema. Sein Wissen aus über 40 Jahren Recherchearbeit machte i hn zu einem Ansprechpartner für Medien und Menschen, die nach Angehörigen suchen. Und in seinem Heimatstadtteil Bärenkeller war er ein gefragter Referent zu vielen historischen Themen. Jetzt ist die Stimme des vielseitig bewanderten und interessierten Augsburgers für immer verstummt: Hans Grimminger starb im Alter von 74 Jahren nach schwerer Krankheit. „Er durfte friedlich einschlafen“, sagt seine Frau Hildegard Grimminger.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren