Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Fahrradfahrer nach Kollision mit einem Transporter in Augsburg schwer verletzt

Augsburg
22.09.2021

Fahrradfahrer nach Kollision mit einem Transporter in Augsburg schwer verletzt

In der Unterfeldstraße im Hochfeld kam es zu einem Unfall zwischen einem Rad- und Autofahrer.
Foto: Julian Leitenstorfer

Ein 32-jähriger Fahrradfahrer muss in Augsburg einem Fußgänger ausweichen und fährt frontal in einen Transporter. Der 32-Jährige wird bei dem Unfall schwer verletzt.

Ein 32-Jähriger fuhr am Dienstag gegen 7 Uhr mit seinem Fahrrad in der Unterfeldstraße in Richtung Firnhaberstraße. Auf Höhe der dortigen Bahnunterführung musste er laut Polizei einem Fußgänger ausweichen und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Transporter Mercedes eines 33-Jährigen.

Der Radfahrer stieß mit dem Kopf gegen die Frontscheibe des Transporters und stürzte zu Boden, wobei er sich schwere Verletzungen an den Beinen zuzog. Glücklicherweise trug er einen Schutzhelm, sodass schlimmere Verletzungen im Kopfbereich verhindert werden konnten. Er kam mit dem Rettungsdienst ins Uniklinikum Augsburg. Am Transporter zerbarst unter anderem die Frontscheibe. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 4000 Euro. (ziss)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.