Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Fast 3700 Dosen verabreicht: Augsburg sperrt sich gegen Impfpflicht

Augsburg
15.01.2021

Fast 3700 Dosen verabreicht: Augsburg sperrt sich gegen Impfpflicht

Seit Ende Dezember erhalten Augsburger die Corona-Schutzimpfung. Die Impfbereitschaft von Pflegekräften war bislang eher mäßig. Das sorgt für eine Diskussion.
Foto: Peter Fastl

Plus Knapp 3700 Menschen wurden in Augsburg gegen Corona geimpft. Die Bereitschaft nimmt auch bei Pflegekräften zu, dort setzt man auf Information anstelle von Pflicht.

Inzwischen konnten in Augsburg 3670 Menschen geimpft werden. 1864 Personen wurden durch die mobilen Teams mit dem Impfstoff versorgt, 1491 Dosen gingen an die Augsburger Krankenhäuser, 315 Dosen wurden im Impfzentrum verabreicht, informiert Tobias Hock von der Bäuerle-Ambulanz, die das Impfzentrum betreibt. Dieser Tage kommen rund 3800 weitere Dosen, die kommende Woche verabreicht werden sollen. Rund 25 Impfdosen mussten nach Angaben der Stadt aufgrund von Fehlern beim Aufziehen der Spritze oder aufgrund von Verunreinigung verworfen werden - oder weil Personen doch nicht mehr geimpft werden wollten. Im letzten Fall könnten die Impfteams auf Mitglieder von Rettungsdiensten, Ärzten, Feuerwehr und Polizei zurückgreifen, die dann ihrerseits eine Impfung bekommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.