Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Flixbus: Aus für den Bus-Transfer zum Münchner Flughafen

Augsburg
26.01.2016

Flixbus: Aus für den Bus-Transfer zum Münchner Flughafen

Im November startete Flixbus mit Fahrten vom Augsburger Hauptbahnhof zum Münchner Flughafen. Doch nun wurde der Dienst schon eingestellt.
Foto: Ralf Lienert (Symbol)

Im November startete Flixbus mit Fahrten vom Augsburger Hauptbahnhof zum Münchner Flughafen. Doch nun wurde der Dienst schon wieder eingestellt.

Dieses Angebot war nicht von langer Dauer: Das Fernbusunternehmen Flixbus/Meinfernbus hat seinen im November gestarteten Airport-Transfer vom Augsburger Hauptbahnhof zum Münchner Flughafen überraschend eingestellt. Grund sei eine zu geringe Fahrgastnachfrage, gab das Berliner Unternehmen, das vor Ort mit Hörmann-Reisen kooperierte, auf Anfrage bekannt. Die letzten Fahrten fanden bereits vergangene Woche statt. Flixbus hatte Fahrten im Stundentakt (19 pro Tag) zum Preis von 13 Euro angeboten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.