Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Fragen und Antworten: So trifft die dritte Corona-Welle Augsburg

Augsburg
15.04.2021

Fragen und Antworten: So trifft die dritte Corona-Welle Augsburg

Der Corona-Inzidenzwert in Augsburg lag am Donnerstag zum zweiten Mal in Folge über 200. Bleibt er so hoch, gelten ab Samstag vor allem beim Einzelhandel strengere Regeln.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Der Inzidenzwert in Augsburg liegt über 200, es drohen schärfere Regeln. Wo sich die Menschen anstecken, welche Mutationen überwiegen und wer besonders betroffen ist.

Warum ist die Inzidenz in den vergangenen Tagen in Augsburg so stark gestiegen?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

15.04.2021

Im Artikel fehlt die Erklärung, warum auch bereits 2-fach Geimpfte sich testen lassen müssen, um einzukaufen.
Hier werden knappe Testkapazitäten unsinnig verschwendet.

Permalink
16.04.2021

weil auch geimpfte sich weiter anstecken können und den Virus weitergeben können.

Permalink
16.04.2021

Es wurde schon überall x-mal gesagt, dass Impfungen davor schützen selber schwer zu erkranken aber man auch noch sich infizieren kann und den Virus auch weitergeben kann. Trotzdem rennen jetzt x-Leute in Geschäfte ohne Maske mit der Begründung, ich bin geimpft, ich brauch die nicht mehr, ... ich brauch im SUV zur meiner Sicherheit in einer 30iger Zone vor einer Schule nicht 30 fahren, da bin ich mit 50 kmh auch noch sicher.

Permalink