Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Für zwei Lokale am Augsburger Stadtmarkt ist (vorerst) Schluss

Augsburg
30.10.2019

Für zwei Lokale am Augsburger Stadtmarkt ist (vorerst) Schluss

Der Japaner "Sakura" und das nebenan liegende Vin Café werden bald abgerissen.
Foto: Peter Fastl

Plus Die Espressobar Vin Café und der Japaner Sakura müssen abgerissen werden. Statiker haben Alarm geschlagen. Wie es jetzt weitergeht.

Das rote Telefon steht nicht im Weißen Haus, sondern in der Espressobar Vin Café auf dem Augsburger Stadtmarkt. Es ist einer der zahlreichen Deko-Gegenstände, die Inhaberin Astrid Grotz in den vergangenen 17 Jahren dort gesammelt und ausgestellt hat. In den zurückliegenden Monaten hätte sie diesen Draht aber gerne genutzt, um Absprachen über die Zukunft ihres Cafés auf direktem Weg zu klären. „Das war ein einziges Hin und Her mit der Stadt“, sagt sie.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren