Newsticker
Nato startet Aufnahmeverfahren für Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Gastronomie: Die "Alte Liebe" zieht ins Bismarckviertel

Augsburg
26.02.2019

Gastronomie: Die "Alte Liebe" zieht ins Bismarckviertel

Ben Mitschele wird die neue „Alte Liebe“ an der Ecke Alpenstraße und Bismarckstraße eröffnen.
Foto: Bernd Hohlen

Ben Mitschele hat vor einem Jahr sein Lokal "Alte Liebe" in der Ludwigstraße geschlossen. Er suchte eine Immobilie mit Außenbereich und wurde fündig.

Fast genau ein Jahr ist es her, dass Ben Mitschele sein Restaurant „Alte Liebe“ in der Ludwigstraße schloss. „Am 22. Februar 2018 hatten wir dort unseren letzten Service“, sagt er. Das Lokal war beliebt und gut besucht und dennoch zog der 35-Jährige einen Schlussstrich. „Uns fehlte dort einfach die Möglichkeit für eine Außengastronomie“, sagt er und machte sich im vergangenen Jahr auf die Suche nach einer neuen Lokalität. Denn das Aus der Alten Liebe, sollte nur eine Trennung auf Zeit sein. Nun gibt er den Standort für seine „neue“ Alte Liebe bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.