Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Gedenkfeier am Tatort: Die Trauer um den ermordeten Polizisten Mathias Vieth hält an

Augsburg
28.10.2021

Gedenkfeier am Tatort: Die Trauer um den ermordeten Polizisten Mathias Vieth hält an

Am Donnerstag wurde am Tatort im Augsburger Siebentischwald des vor zehn Jahren getöteten Polizisten Mathias Vieth gedacht.
Foto: Bernd Hohlen

Plus Zehn Jahre nach der Ermordung des Augsburger Polizeibeamten Mathias Vieth findet eine Gedenkveranstaltung am Tatort statt. Viele Polizisten beschäftigt der Fall bis heute.

Mathias Vieth war ein beliebter Polizist, er galt als freundlich, hilfsbereit, engagiert. Viele Beamte bei der Augsburger Polizei kannten und mochten ihn. In der Nacht zum 28. Oktober 2011 wurde der 41-jährige Polizeihauptmeister im Siebentischwald von zwei schwer bewaffneten Männern erschossen, seine damals 30 Jahre alte Streifenpartnerin durch einen Streifschuss verletzt. Es ist ein Fall, der viele Augsburger Polizisten bis heute beschäftigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

29.10.2021

@ STEFAN H
Sie dürfen davon ausgehen das ich heute wie vor 10 Jahren diesen abscheulichen Mord verurteile.

Permalink
28.10.2021

Wie schön das die Leute im Siebentischwald ihre Masken tragen . Herr Innenminister Joachim Herrmann ohne Maske-siehe Foto.

Permalink
29.10.2021

Sind das bei diesem Thema Ihre Gedanken? Ganz ehrlich: Sie tun mir leid...

Permalink