Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Göggingen: Unbekannter besprüht an der Wertach Corona-Hinweisschilder

Augsburg-Göggingen
22.01.2021

Unbekannter besprüht an der Wertach Corona-Hinweisschilder

An der Wertach hat ein Unbekannter Corona-Hinweisschilder beschädigt.
Foto: Tanja Ferrari (Archivbild)

Ein Unbekannter hat an der Wertach Corona-Hinweisschilder beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Nach Angaben der Polizei hat der Unbekannte am Donnerstag an der Wertach auf Höhe der Kulperhütte alle Corona-Hinweisschilder im Bereich der Maskenzone mit schwarzer Farbe besprüht. Die Schilder sind nicht mehr lesbar und müssen ausgetauscht werden. Die Höhe des Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.