Newsticker
Innenministerin Nancy Faeser betrachtet Putin als Kriegsverbrecher
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Gratis-Nahverkehr in Innenstadt: „Pro Bahn“ sieht das skeptisch

Augsburg
18.05.2018

Gratis-Nahverkehr in Innenstadt: „Pro Bahn“ sieht das skeptisch

Ist ein Gratis-Nahverkehr nur in der Innenstadt sinnvoll für Augsburg? Der Fahrgastverband "ProBahn" sieht die Idee skeptisch.
Foto: Silvio Wyszengrad

Der Fahrgastverband fürchtet, dass Autofahrer bis zum Rand der geplanten City-Zone gelockt werden. Er hält eine Umstellung der P&R-Plätze für sinnvoller.

Der Fahrgast-Verband „Pro Bahn“ bewertet die Überlegungen für einen Gratis-Nahverkehr in der Augsburger Innenstadt eher zurückhaltend.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.