Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Grüne wollen ein „klimaangepasstes“ Augsburg

Augsburg
15.11.2019

Grüne wollen ein „klimaangepasstes“ Augsburg

Die Wellenburger Allee mit ihren Bäumen mag als Vorbild dienen: Die Grünen fordern mehr Baumalleen.
Foto: Peter Fastl

Die Grünen in Augsburg haben ihr Programm für die Kommunalwahl vorgestellt.  Mehr Alleen sind ein Punkt. Ein Ziel in der Verkehrspolitik ist die autofreie Innenstadt.

Der Titel des Kommunalwahlprogramms lautet „Wir und jetzt“. Aufgeführt sind die politischen Forderungen der Augsburger Grünen. Vorschläge für eine autofreie Innenstadt, eine kühle Meile und bezahlbaren Wohnraum für alle finden sich darin. Die Vorsitzenden Melanie Hippke und Peter Rauscher sagen: „Wir Grüne möchten Augsburg zur Umwelt- und Klimastadt machen, sie soll sozial, gerecht, vielfältig und nachhaltig sein.“ Verabschiedet wurde das Programm bei einem Programmparteitag. Intensive Diskussionen mit Mitgliedern und Vertretern der Stadtgesellschaft waren vorausgegangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.