Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Hat Augsburg ein Problem mit Fahrrad-Parkplätzen?

Augsburg
29.02.2020

Hat Augsburg ein Problem mit Fahrrad-Parkplätzen?

Abstellflächen für Fahrräder sind in der Augsburger Innenstadt rar.
Foto: Annette Zoepf

Plus Fast überall in Augsburg gibt es zu wenige Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Was also tun? Die Stadt hat Ideen - doch das Konfliktpotenzial ist groß.

Bewohner von älteren Wohnanlagen kennen das Problem. Der Fahrradkeller ist nur über mehrere Treppen zu erreichen, vor den Gebäuden gibt es keine oder nur wenige Abstellmöglichkeiten. Gerade ältere Radfahrer, womöglich noch mit schweren E-Bikes oder Lastenrädern , tun sich unter diesen Umständen schwer. Wer sein Fahrrad nicht sicher unterbringt, nimmt im Zweifelsfall trotz guten Willens das Auto , befürchtet der Vorsitzende des Fahrradclubs ADFC , Arne Schäffler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.