Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Hier soll Augsburgs größtes Hotel entstehen

Augsburg
25.01.2018

Hier soll Augsburgs größtes Hotel entstehen

Das neue Hotel soll an der Langenmantelstraße nahe des Plärrers entstehen. Das Foto zeigt den Blick in Richtung Süden, das Volksfestgelände liegt verdeckt hinter den Gebäuden.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Eine Kette aus Berlin plant in der Nähe des Plärrers ein siebenstöckiges Haus mit 500 Betten. Ein Autohaus soll weichen. Wie der Augsburger Tourismusdirektor das Vorhaben bewertet.

In der Langenmantelstraße soll das größte Hotel der Stadt gebaut werden. Wie die Kette „Leonardo Hotels“ aus Berlin mitteilt, will sie zwischen der Straße und der Schwimmschulstraße einen siebenstöckigen Neubau mit insgesamt 235 Zimmern und 500 Betten eröffnen. Das Hotel soll eine Dachterrasse haben, daneben sind unter anderem ein eigenes Restaurant, eine Bar, ein Konferenzbereich mit 360 Quadratmetern Fläche, ein Fitness- und Saunabereich sowie eine Tiefgarage mit 140 Plätzen geplant. Mit dem Bau soll begonnen werden, sobald die entsprechende Genehmigung vorliegt, heißt es von der Hotel-Kette auf Anfrage. Diese sei kürzlich beantragt worden. Fertig soll das Projekt Ende 2019 sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.