Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: In die Bürgertreffs in Augsburg kehrt nach Corona wieder Leben ein

Augsburg
03.07.2020

In die Bürgertreffs in Augsburg kehrt nach Corona wieder Leben ein

Im Bürgertreff Hochzoll wird der Betrieb langsam wieder hochgefahren. Koch Eugen Ritz händigt Hortleiterin Gudrun Link ein Essen aus.
Foto: Jan-Luc Treumann

Plus Die Träger der Angebote tüfteln an Corona-Schutzkonzepten, damit die Bürgertreffs in Augsburg wieder anlaufen können.

Langsam kehrt wieder Leben in die Bürgertreffs und Stadtteilzentren der Stadt ein. In diesen Tagen sitzen die Verantwortlichen zusammen, um gemeinsam zu überlegen, was an Angeboten und Treffs unter den jetzigen Bedingungen wieder anlaufen kann. Die einen starten schon ab Juli, andere warten die Sommerferien ab und denken an einen Neubeginn im Herbst. Voraussetzung für alle Treffs sind Hygienekonzepte zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.