Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Jahrhundertprojekt Bahnhof: Es gibt wieder Führungen durch den Bahnhofstunnel

Augsburg
02.08.2019

Jahrhundertprojekt Bahnhof: Es gibt wieder Führungen durch den Bahnhofstunnel

Die Arbeiten für den Bahnhofstunnel schreiten voran. Wer sich vor Ort informieren will, hat dazu auch im August die Gelegenheit.
Foto: Bernd Hohlen 

Der Umbau des Augsburger Hauptbahnhofs gilt als Jahrhundertprojekt. Kernstück ist der Bahnhofstunnel. Schritt für Schritt geht es voran. 

Die Untertunnelung des Augsburger Hauptbahnhofs ist eine Herausforderung. Der Tunnel soll Bahn und Straßenbahn direkt verbinden. Die Arbeiten laufen. Ziel ist es, dass im August 2023 die Tram den Bahnhof durchqueren soll. 405 Meter wird der Tunnel einmal lang sein. Hinzu kommen weitere 120 Meter Auf- und Abfahrtsrampe in der Halderstraße. Zugreisende nehmen die laufenden Arbeiten wahr, da einzelne Bahngleise teils gesperrt sind. Die Arbeiten schreiten aus Richtung Thelottviertel zum Bahnhof fort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.