Newsticker
Spahn will Priorisierung für AstraZeneca sofort aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Jetzt verlässt das nächste Traditionsgeschäft die Jakobervorstadt

Augsburg
22.08.2019

Jetzt verlässt das nächste Traditionsgeschäft die Jakobervorstadt

Sabine Hofmann, das „Gesicht“ der Geschäftsleute in der Jakobervorstadt, macht Räumungsverkauf in ihrem Fachgeschäft in der Jakoberstraße. Sie hat sich zusammen mit ihrem Team für einen Neuanfang in der Innenstadt entschieden.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Geschäftsfrau Sabine Hofmann verlässt nach fast 30 Jahren den Standort. Sie kann den Abwärtstrend der Jakobervorstadt in Augsburg nicht mehr länger mittragen.

Die beiden Damen sehen sich suchend in Sabine Hofmanns Geschäft für Wäsche und Dessous um. „Sie sind uns empfohlen worden“, wenden sie sich an die Inhaberin. Mundpropaganda und Stammkundschaft waren für die 60-Jährige die Faktoren, die sie lange in der Jakobervorstadt hielten. Jetzt verkünden Plakate im Schaufenster „Totalräumung wegen Umzug“.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

23.08.2019

(edit/mod)

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren