Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Junge Union: Ortsverband fordert Legalisierung von Cannabis

Augsburg
12.08.2021

Junge Union: Ortsverband fordert Legalisierung von Cannabis

Ein Augsburger JU-Ortsverband fordert die Legalisierung von Cannabis.
Foto: EPA/ABIR SULTAN , dpa

Plus Als er nach dem Mathe-Abi ein Foto mit Bierflaschen postet, löst ein JU-Ortsvorsitzender eine Debatte aus. Die resultiert in einer klaren politischen Forderung.

Die Junge Union aus den Stadtteilen Bärenkeller, Oberhausen und Kriegshaber fordert eine Legalisierung von Cannabis und dürfte damit sowohl in der Jugendorganisation als auch in der Mutterpartei CSU eine Minderheitenposition vertreten. „Obwohl ich selbst persönlich wenig mit diesem Thema zu tun habe, bin ich seit Jahren für eine Legalisierung von Cannabis“, so Ortsvorsitzender Christopher Andersen in einer am Mittwoch versandten Presseerklärung. Die JU müsse ihre Haltung zu dem Thema auch in der Breite überdenken.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

12.08.2021

Die Lösung ist doch ganz einfach: Eine Partei suchen, die diese Interessen vertritt. Und die CSU gehört nun mal definitiv nicht dazu.

Permalink