Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Klimaaktivisten streiken in Augsburg – Polizei sperrt vorübergehend Straßen

Augsburg
23.09.2021

Klimaaktivisten streiken in Augsburg – Polizei sperrt vorübergehend Straßen

Die Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" kämpft gegen die Erderwärmung.
Foto: Peter Gercke, dpa

Am Freitag ab 16 Uhr ziehen Vertreter der "Fridays for Future"-Bewegung durch Augsburgs Innenstadt. Die Organisatoren rechnen mit rund 1000 Teilnehmern.

Erneut ruft die Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" am Freitag zu Protesten auf. Unter #AlleFürsKlima findet auch in Augsburg eine Aktion statt. Die Organisatoren erwarten um die 1000 Teilnehmer. Auftakt der Veranstaltung ist um 16 Uhr am Ulrichsplatz, von dort aus geht es in einer Laufdemonstration über die Maximilianstraße, den Rathausplatz, die Steingasse, die Ludwigstraße und die Grottenau, über Am Alten Einlaß, die Schaezler- und Schießgrabenstraße über den Theodor-Heuss-Platz und die Konrad-Adenauer-Allee sowie die Hallstraße und die Maximilianstraße zurück zum Ulrichsplatz. Dort soll der Protest gegen 19 Uhr mit einer Schlusskundgebung beendet werden.

Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen

Die Polizei wird den Demonstrationszug begleiten, dabei wird es zu temporären Straßensperrungen kommen, heißt es. Diese gelten auch für Busse und Straßenbahnen. Bürgerinnen und Bürger werden daher gebeten, den betreffenden Bereich weiträumig zu umfahren.

Der Zeitpunkt für die Laufdemonstration ist bewusst gewählt. Zwei Tage vor der Bundestagswahl wollen die Mitwirkenden der "Fridays-for-Future"-Bewegung noch einmal auf das Thema Klimaschutz hinweisen. "Die nächsten vier Jahre sind die letzte Chance, konsequente Maßnahmen zu ergreifen, um die dramatischen Folgen der Klimakrise einzudämmen und das Schlimmste zu verhindern", heißt es in einer Pressemitteilung. Man gehe für eine Legislaturperiode der Klimagerechtigkeit auf die Straße. (nist)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

24.09.2021

Herrlich die weißen alten Männer....

Warum Unterricht ausfällt: 99% Lehrermangel - 1% Klimastreik
Worüber Leute sich aufregen: 99% Klimastreik - 1% Lehrermangel

Permalink
24.09.2021

Haben die in den Ferien eigentlich auch Freitags gestreikt? Ist mir das entgangen?

Permalink
24.09.2021

Vielleicht wollen Sie nochmal über die Bedeutung des Wortes "Streik" nachdenken.

Permalink
24.09.2021

Es wird für eine gute Sache gestreikt, das kapiert halt nicht jeder.

Permalink