Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Mann (46) in der Provinostraße getötet: 20 Ermittler suchen Täter

Augsburg
11.12.2019

Mann (46) in der Provinostraße getötet: 20 Ermittler suchen Täter

Die Wohnung des Getöteten wurde von der Kripo versiegelt.
Foto: Peter Fastl

Es bleibt weiter unklar, wer einen 46-Jährigen in der Provinostraße getötet hat. Warum sich die Ermittler in dem Fall bislang bedeckt halten.

Das Blut im Treppenhaus des Hochhauses in der Provinostraße ist längst aufgewischt. Zwei Putzfrauen einer Reinigungsfirma mussten das erledigen. Die Kripo sucht mit Hochdruck nach dem oder den Tätern, die für den Tod eines 46-jährigen Bewohners verantwortlich sind. Sie hat dazu eine Ermittlungsgruppe gebildet. 20 Kripobeamte beschäftigen sich mit dem Fall.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.