Newsticker
Völlige Kontrolle über die Region Luhansk: Russland meldet Einnahme von Lyssytschansk
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Mehrere Verletzte bei drei Messerattacken in nur einer Nacht

Augsburg
20.08.2017

Mehrere Verletzte bei drei Messerattacken in nur einer Nacht

Die Kripo Augsburg ermittelt nach drei Messerattacken in der Nacht auf Samstag.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Drei Messerattacken in der Nacht auf Samstag beschäftigen die Polizei in Augsburg. Die Opfer erlitten teils massive Verletzungen. Bei der Fahndung kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Die drei Straftaten, die sich auf das Stadtgebiet verteilen, ereigneten sich zu unterschiedlichen Uhrzeiten am Samstag. In allen Fällen spielt ein Messer als Tatwerkzeug eine wesentliche Rolle. Die Opfer wurden damit bedroht und teils massiv verletzt. Einen direkten Zusammenhang der Attacken gibt es nach den Erkenntnissen der Polizei nicht. Sie sucht jetzt nach den Tätern und hofft dabei auf Zeugenhinweise.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

21.08.2017

Verwunderlich ist die Täterbeschreibung. Ausländer ... . Jeder der nicht deutsch spricht(man kann sich doch mal in einer anderen Sprache unterhalten), eine vielleicht etwas dunklere Hautfarbe hat und ... muß wohl ein Ausländer sein. Tja - so weit sind wir schon.


Permalink
20.08.2017

(edit/mod)

Permalink