Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Mit diesen Köpfen will die Linkspartei in den Stadtrat einziehen

Augsburg
15.09.2019

Mit diesen Köpfen will die Linkspartei in den Stadtrat einziehen

Frederik Hintermayr ist Oberbürgermeisterkandidat der Linkspartei. Der 27-Jährige ist schon länger politisch aktiv.
Foto: Silvio Wyszengrad

Der bisherige Augsburger Linken-Stadtrat Otto Hutter hört auf. Wie die Partei bei der Kommunalwahl jetzt mit neuen Gesichtern punkten will.

Mit neuen Gesichtern zieht die Linkspartei in Augsburg in den Wahlkampf für die Stadtratswahl im März kommenden Jahres. Bei einer Versammlung am Samstag wählten die Parteimitglieder die Bewerber für die 60-köpfige Liste. Der bisherige Linken-Stadtrat Otto Hutter steht nicht auf dem Wahlvorschlag. Er hat seinen Rückzug aus der Kommunalpolitik angekündigt. Angeführt wird die Liste von Frederik Hintermayr, 27, der gleichzeitig auch der Kandidat der Linken für die Oberbürgermeister-Wahl ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.