Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Mit diesen Vorurteilen haben bisexuelle Menschen zu kämpfen

Augsburg
27.09.2018

Mit diesen Vorurteilen haben bisexuelle Menschen zu kämpfen

Die 26-jährige Fabienne Kündgen studiert Jura und ist Vorsitzende des Augsburger Vereins "Queerbeet".
Foto: Dorina Pascher

Fabienne ist 26, Studentin - und bisexuell. Sie wird oft mit Vorurteilen zu ihrer Bisexualität konfrontiert. Höchste Zeit, diese Klischees aus dem Weg zu räumen.

Wer mit der Heterosexualität bricht, der ist vielen Vorurteilen ausgesetzt. Das bekommen insbesondere Menschen zu spüren, die sich sowohl von Männern wie von Frauen angezogen fühlen. Bisexualität ist immer noch ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft. In den Medien ist es kaum präsent - und Vorbehalte bleiben bestehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.