Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Neue Fernwärmeleitung in Augsburg geht in Betrieb

Augsburg
13.11.2019

Neue Fernwärmeleitung in Augsburg geht in Betrieb

Ein großer Teil der Abwärme aus den Müllöfen sorgt für Heizenergie für das Fernwärmenetz.
Foto: Anne Wall

Die Stadtwerke Augsburg investieren in Lechhausen: Die neue Hauptleitung soll mehr Abwärme aus den Müllöfen der Abfallverwertung in Richtung Stadt transportieren.

Die Stadtwerke haben am Mittwoch ihre neue Hauptfernwärmeleitung im Lechhauser Industriegebiet in Betrieb genommen. Die sogenannte „Stammleitung 7“ sorgte in den vergangenen neun Monaten Bauzeit teils für erhebliche Verkehrseinschränkungen auf der Aindlinger Straße. Auch etliche Firmen im Gewerbegebiet waren schlechter erreichbar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.