Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt bundesweit auf 8,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Neuer Flüchtlingszustrom? Augsburg hat kaum freie Plätze in Unterkünften

Augsburg
03.03.2020

Neuer Flüchtlingszustrom? Augsburg hat kaum freie Plätze in Unterkünften

Die Anker-Einrichtung in der Berliner Allee in Augsburg.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Laut Sozialreferent Stefan Kiefer gibt es in den Augsburger Unterkünften für Asylbewerber nur in geringem Umfang freie Kapazitäten. Er sieht andere Regionen in der Pflicht.

Was würde passieren, wenn syrische Flüchtlinge über den Weg aus der Türkei nach Deutschland kommen? Hätte die Stadt Augsburg momentan entsprechende Aufnahmekapazitäten? Sozialreferent Stefan Kiefer ( SPD ) sagt auf Anfrage unserer Redaktion, dass dies nicht der Fall sei: „Die Stadt Augsburg hat derzeit keinen Leerstand an Flüchtlingsunterkünften“. Über konkrete Zahlen lassen sich momentan allerdings keine belastbaren Angaben machen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.