Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg-Oberhausen: "Geisterradler" flüchtet nach Zusammenstoß auf Radweg

Augsburg-Oberhausen
23.10.2020

"Geisterradler" flüchtet nach Zusammenstoß auf Radweg

Ein Geisterradler hat auf einem Radweg in Oberhausen einen Unfall verursacht.
Foto: Anne Wall (Symbolbild)

Ein sogenannter Geisterradler ist auf einem Radweg in Oberhausen mit einem 21-jährigen kollidiert. Dieser wurde verletzt. Das war dem Unbekannten egal.

Zwei 19 und 21 Jahre alte Fahrradfahrer waren am Donnerstagmorgen gegen sieben Uhr auf dem Radweg der Stuttgarter Straße in Richtung Donauwörther Straße unterwegs. Den beiden kam ein bislang unbekannter Fahrradfahrer als „Geisterradler“ entgegen und kollidierte mit dem 21-Jährigen. Dieser stürzte und zog sich eine leichte Kopfverletzung zu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.