Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Oberhausen: Lkw kracht in Augsburg in Auto – Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Augsburg-Oberhausen
15.09.2021

Lkw kracht in Augsburg in Auto – Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Donauwörther Straße ist eine 33-Jährige schwer verletzt worden.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

In Oberhausen hat ein Lkw-Fahrer zu spät gebremst und ist auf den Wagen einer 33-Jährigen aufgefahren. Mit schweren Folgen für die Autofahrerin.

Wie die Polizei berichtet, ist am Dienstag gegen 13.25 Uhr ein 37-jähriger Lkw-Fahrer auf der Donauwörther Straße in den Wagen einer 33-Jährigen gekracht. Die Autofahrerin war in südlicher Richtung unterwegs, als sie verkehrsbedingt bremsen musste. Der Lkw-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf.

Die 33-Jährige klagte nach dem Unfall über starke Schmerzen und konnte nicht mehr selbstständig aus dem Wagen aussteigen. Weil sich ihr Zustand während der Unfallaufnahme weiter verschlechterte, wurde sie mit dem Rettungsdienst ins Uniklinikum gebracht. Die Donauwörter Straße musste stadteinwärts zeitweise gesperrt werden, was zu Rückstau und längeren Wartezeiten führte. Es wurden Ermittlungen aufgrund fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr eingeleitet. (nist)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.