Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Parkplatz-Probleme: Mit Rikscha und Elektro-Bähnchen zum Zoo?

Augsburg
24.10.2019

Parkplatz-Probleme: Mit Rikscha und Elektro-Bähnchen zum Zoo?

An manchen Wochenenden zwischen Frühjahr und Herbst sind die Parkplätze an Zoo und Botanischem Garten überfüllt.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Baureferent Gerd Merkle (CSU) stellt weitere Ideen vor, um die Parksituation am Augsburger Zoo an Wochenenden zu entspannen. Auch ein Parkhaus zu bauen, bleibt im Gespräch.

Baureferent Gerd Merkle (CSU) hält die zuletzt vom Zoo vorgelegte Kalkulation für ein Parkdeck auf dem Parkplatz für nicht tragfähig. Ein Parkdeck mit 600 Plätzen für fünf bis sechs Millionen Euro wie vom Zoo vorgesehen sei aus seiner Sicht nicht machbar, weil unter anderem die Kosten für eine Bodenplatte, Ersatzpflanzungen von Bäumen oder eine Fassade dazukämen. In der Summe werde man für ein Parkdeck deutlich teurer wegkommen, so Merkle.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

24.10.2019

Es gäbe schon eine preiswerte Lösung: Der Parkplatz am Fußballstadion ist praktisch zu über 90% der Zeit ungenutzt.
Es würde reichen, einen Shuttlebus zwischen dem Parkplatz und dem Zoo anzubieten.
Muss ja nicht immer gleich betoniert werden.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren