Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Pfersee: Erweiterungspläne fürs Bürgerhaus schaffen tiefe Gräben

Augsburg
16.03.2019

Pfersee: Erweiterungspläne fürs Bürgerhaus schaffen tiefe Gräben

Das 30 Jahre alte Bürgerhaus muss barrierefrei werden.
Foto: Annette Zoepf

Die Stadt will mit dem Umbau neue Angebote für Familien schaffen. Diese hätten einige Stadtteilvertreter allerdings lieber an einem anderen Ort.

Der Infoabend der Stadt zur geplanten Erweiterung des Bürgerhauses in Pfersee sollte den Stadtteilbewohnern das Vorhaben näher bringen. Tatsächlich schienen am Ende der fast dreistündigen Veranstaltung die Gräben zwischen den Befürwortern und Gegnern des Vorhabens tiefer als zuvor. „Wir haben hier die einmalige Chance, etwas für Familien und bürgerschaftliches Engagement zu erreichen“, sagte Sozialreferent Stefan Kiefer (SPD). Dietmar Egger von der Bürgeraktion Pfersee Schlössle hingegen bezeichnete die Umbaupläne im Zentrum des Stadtteils als „Riesen-Mogelpackung“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.