Newsticker
USA unterstützen Ukraine weiter mit Milliarden-Hilfen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Polizei warnt: Hundehasser platziert Giftköder in Innenstadt

Augsburg
09.12.2020

Polizei warnt: Hundehasser platziert Giftköder in Innenstadt

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Hundehasser, der in der Augsburger Innenstadt Giftköder auslegt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Ein Unbekannter hat in der Innenstadt Giftköder ausgelegt. Die Hackfleischbrocken waren mit Schneckenkorn gefüllt. Es war nicht der erste Vorfall.

Eine Hundehalterin hat am Dienstag die Polizei verständigt, nachdem sie im Wämstlergäßchen in der Innenstadt einen Giftköder gefunden hatte. Zum Glück konnte sie ihren Hund gerade noch rechtzeitig davon abhalten, den offenbar mit Schneckenkorn (Blaukorn) gefüllten Hackfleischbrocken zu fressen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.