Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten

Augsburg: Polizei zieht 70-Jährigen mit E-Scooter aus dem Verkehr

Augsburg

Polizei zieht 70-Jährigen mit E-Scooter aus dem Verkehr

    • |
    E-Tretroller sind seit Mitte Juni erlaubt. Aber sie müssen versichert sein.
    E-Tretroller sind seit Mitte Juni erlaubt. Aber sie müssen versichert sein. Foto: Christoph Soeder, dpa (Symbolbild)

    Erst seit zehn Tagen sind sogenannte E-Scooter im deutschen Straßenverkehr erlaubt. Die Augsburger Polizei hat in der Nacht zum Dienstag einen E-Scooter vorläufig aus dem Verkehr gezogen, weil das Fahrzeug nicht versichert war. Der 70-jährige Rollerfahrer fiel gegen Mitternacht in der Rosenaustraße einer Polizeistreife auf. Die Beamten bemerkten, dass sich der Mann nicht abstoßen musste, um voranzukommen.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden