Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Rettungsdienst rüstet sich auch in Augsburg für Katastrophen

Augsburg
09.09.2016

Rettungsdienst rüstet sich auch in Augsburg für Katastrophen

Egal ob Amok oder Terror: Die bayerischen Rettungsdienste sollen für Katastrophen gerüstet werden.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Würzburg, München, Ansbach - Augsburg? Egal ob Amok oder Terror: Die bayerischen Rettungsdienste sollen für Katastrophen gerüstet werden. In Augsburg ist man vorbereitet.

Wenn bayerische Rettungskräfte zu einem Einsatz gerufen werden, fallen normalerweise keine Schüsse. Es explodiert auch keine Bombe. Und außerdem gibt es meist nur einen Patienten. Nicht 32.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.