Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Siedler beklagen Baumfällungen in Oberhausen

Augsburg
02.01.2020

Siedler beklagen Baumfällungen in Oberhausen

Auf diesem Areal in Oberhausen-Nord baut der FCA einen Hybridrasenplatz mit Flutlichtanlage für seine Nachwuchsarbeit.
Foto: Annette Zoepf

Der Eingriff in die Natur hängt mit der neuen Anlage für den FCA-Nachwuchs zusammen. Was das städtische Baureferat zu dem Vorgehen sagt.

Die Schönbach-Siedler im Norden Oberhausens sind alarmiert wegen Baumfällungen in ihrer Nachbarschaft. Konkret geht es um das Areal des ehemaligen DJK-Sportplatzes am nördlichen Ende des Nachwuchs-Leistungszentrums des FC Augsburg. Dort errichtet der Fußballklub für seine Nachwuchsarbeit einen Hybridrasenplatz mit Flutlichtanlage. Unter einem Hybridrasen wird ein Naturrasensportbelag bezeichnet, der durch künstliche Fasern verstärkt wurde und damit strapazierfähiger ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

02.01.2020

"Die Untere Naturschutzbehörde war laut Baureferat in das Vorgehen eingebunden. "
Na klar, wenn in Augsburg irgendwo Bäume gefällt werden, ist der Herr Erben nie weit...

Permalink